Mumien aus dem Moor

TerugVolgende
 
 
Die vor- und frühgeschichtlichen Moorleichen aus Nordwesteuropa
Moorleichen sorgen in den Museen für hohe Besucherzahlen und in Wissenschaftskreisen für großes Aufsehen. Dafür gibt es eine einfache Erklärung. Moorleichen bilden ein Fenster in die Vergangenheit, durch das wir Dinge sehen, die nur selten sichtbar werden. Aber was sind Moorleichen eigentlich? Handelt es sich um Menschen, die sich verirrt haben und ertrunken sind? Sind es Opfer von Gewalttaten? Sind es vielleicht selbst Straftäter, die man für ihre abscheulichen Taten bestraft hat? Oder sind es Menschen, die übernatürlichen Mächten geopfert wurden? Auf diese und viele andere Fragen soll eine Antwort gegeben werden. Dabei wird dem Schicksal der Funde nachgegangen, die spannende Geschichte ihrer Erforschung erzählt und die Verläßlichkeit der Informationsquellen überprüft. Danach richtet sich der Blick auf wichtige Details wie die Lage der Leiche, ihre Beifunde, die letzte Mahlzeit, Kleidung, Aussehen, Krankheit und Todesursache. Abschließend wird diskutiert, ob sich alle Beobachtungen zu einer eindeutigen Interpretation zusammenfügen lassen.
   
Titel Mumien aus dem Moor

Ondertitel Die vor- und frühgeschichtlichen Moorleichen aus Nordwesteuropa
Auteur dr. Wijnand van der Sanden
Rubriek Internationaal
Omvang 200 Pagina's
Formaat 22,5 x 28,5 cm
Uitvoering Gebonden, rijk geïllustreerd
Prijs € 25,00
ISBN 978 90 6707 416 2
Status Uitverkocht
 

TerugVolgende