Die abenteuerlichen Kriegszüge Kaiser Maximilians

TerugVolgende
 
 
zwischen 1477 und 1482
Rond 1530/1531 erschien in niederländischer Sprache ′Dit sijn die wonderlijcke oorloghen van den doorluchtighen hoochgheboren prince, Keyser Maximiliaen. Hoe hij eerst int landt quam. Ende hoe hij vrou Marien troude′. Jetzt erscheint diese mittelalterliche Chronik zum ersten Mal in deutscher Uebersetzung. Auch wenn es der uns unbekannte Autor mit der chronologischen Korrektheit nicht immer genau nahm und besonders bei der Angabe der Truppenkontingente zu Übertreibungen neigte, die eine oder andere von ihm im Detail beschriebene Begebenheit vielleicht niemals so stattgefunden haben mag, bietet dieses Werk sowohl dem Laien als auch dem Wissenschaftler eine Fülle an Informationen über Maximilians Jahre mit Maria von Burgund. Es gibt Einblick in die Lebensumstände der damaligen Zeit und lässt uns die Turbulenzen und Widrigkeiten, mit denen er und auch die Bevölkerung zu kämpfen hatten, besser verstehen. Nicht zuletzt auch dank mancher emotionalen Passagen fühlt sich der Leser in die Zeit des ausgehenden Mittelalters zurückversetzt.



















   
Titel Die abenteuerlichen Kriegszüge Kaiser Maximilians

Ondertitel zwischen 1477 und 1482
Auteur Mag. Elke Maria Renner
Rubriek Internationaal
Omvang 222 Pagina's
Formaat 17 x 24 cm
Uitvoering Gebonden, geïllustreerd
Prijs € 27,00
ISBN 978 90 6707 642 5
Status Voorraad
   
 

TerugVolgende